BEHANDLUNGSANSATZ

Vielen Dank für Ihren Besuch auf unserer Website. Wir sind für Sie da!

Als Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie Zentrum Bremen verfolgen wir einen ganzheitlichen und disziplinübergreifenden Ansatz bei der Behandlung aller auftretenden Problemstellungen im Bereich der Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, dem individuellen Kieferaufbau, der dentalen Implantologie, der Parodontalchirurgie und der Ästhetisch Plastischen Chirurgie – ambulant und stationär. Weitere wichtige Schwerpunkte unserer Tätigkeit sind die computernavigierte Implantatinsertion mit Hilfe der digitalen Volumentomographie (DVT), einer sehr modernen 3D-Röntgendiagnostik mit geringster Strahlenbelastung.

Unter der Leitung und mit der langjährigen Erfahrung von Prof. Dr. Dr. Pohlenz führen wir täglich modernste Operationsverfahren und Behandlungen durch, die Ihre Beschwerden langfristig lindern und beheben.

In strategischer Allianz mit dem direkt angrenzenden OP-Zentrum des Rotes-Kreuz Krankenhaus Bremen und dessen drei neu errichteten High Tech OP-Sälen sind wir zudem in der Lage, alle Behandlungen in Narkose durchzuführen. Ein Angebot, das sich besonders für Kinder und Angstpatienten eignet.

Seit dem Jahr 2012 gilt das Rotes-Kreuz Krankenhaus Bremen mit seiner zentralen Lage zudem als ausgewiesenes regionales Trauma-Zentrum, schnell erreichbar und in Ihrer Nähe. Dieses Leistungsspektrum unterstützen wir fachübergreifend durch die Behandlung von Nasenbein-, Jochbein-/Orbitaboden- und Unterkieferfrakturen. Unsere Praxis liegt direkt oberhalb der Notaufnahme, was uns ermöglicht, Patienten mit allen Verletzungen im Kopf- und Halsbereich direkt zu versorgen.

Hier finden Sie uns!

 

 


Am roten kreuz Krankenhaus

Eine strategische Allianz für
die optimale ambulante und
stationäre Behandlung.